Das Geheimnis des Wandels ist, all seine Energie nicht auf die Bekämpfung des Alten, sondern auf den Aufbau des Neuen zu fokussieren.

(Sokrates)

Teams zielgerichtet entwickeln

Egal ob Ihr Team aus 3 oder 30 Personen besteht, wenn Sie Ihr Team in Zusammenarbeit, Vertrauen und Leistungsfähigkeit weiterentwickeln wollen, bieten wir Ihnen bedarfsgerechte Unterstützung bei der Teamentwicklung. Gemeinsam mit Ihnen erarbeiten wir eine Empfehlung und Sie entscheiden, mit welchen…

… der folgenden Bausteine wir Sie dabei begleiten sollen. Dabei stellen die beschriebenen Schritte nur einige typische Elemente dar und können um zahlreiche andere Bausteine ergänzt werden. Sprechen Sie uns gerne für eine individuelle und unverbindliche Beratung an.

Teamanalyse

  • Wo stehen wir als Team fachlich, welche Aufgabenverteilung besteht?
  • Welche Rollenverteilung leben wir zu Zeit? Welche Rollen fehlen uns, welche sind zu stark besetzt?
  • Schnittstellen innerhalb des Teams und nach außen betrachten
  • Stärken-Schwächen-Analyse des Teams
  • Welche Teamkultur haben wir? Wie unterscheidet sie sich von der allgemeinen Organisationskultur?
  • Wie wird das Team durch andere innerhalb (Schnittstellen) oder außerhalb (Kunden, Lieferanten) der Organisation wahrgenommen?
  • Die Motivationsstruktur (z. B. mit Hilfe des Reiss Motivations Profils) beschreiben
  • Die Persönlichkeitsstruktur (z. B. mit Hilfe des MBTI oder anderer geeigneter Tools) des Teams analysieren
  • Den Reifegrad des Teams (z. B. mit Hilfe des Instrument 9 Levels) beschreiben
  • Für neu zu gründende Teams: Einen Anforderungskatalog an das Team definieren, um daraus die angestrebte Teamzusammensetzung abzuleiten

Teamziele entwickeln

  • Die Entwicklungsrichtung und Entwicklungsziele für das Team beschreiben
  • Wünsche, Bedürfnisse und Vorstellungen der Teammitglieder in ein Gesamtbild integrieren
  • Eine Teamvision (Leitbild) gemeinsam entwickeln
  • Die Lücke zwischen Soll und Ist des Teams konstruktiv beschreiben

Fahrplan der Teamentwicklung

  • Maßnahmen beschreiben, mit denen die gewünschten Teamziele erreicht werden können
  • Rahmenbedingungen für die Zusammenarbeit definieren, die zielfördernd sind
  • Zeitpläne / Roadmap für die Umsetzung der Teamentwicklung erarbeiten
  • Verantwortlichkeiten festlegen

Teams transformieren

  • Die Veränderungsmaßnahmen begleiten
  • Rahmenbedingungen der Zusammenarbeit gezielt gestalten
  • Teamworkshops ergebnisorientiert und motivierend gestalten / moderieren
  • Training und Coaching von Führungskräften und Mitarbeitern
  • Beratung und Sparring für die Teamleitung

Fortschritte messen

  • Geeignete Messgrößen für den Teamfortschritt identifizieren
  • Ein einfaches Beobachtungsinstrument etablieren
  • Disziplin bei der Umsetzung sicherstellen
  • Kontinuierlich weiter verbessern und nachsteuern