Ziel und Zweck einer Organisation ist es, die Stärken der Menschen produktiv zu machen und ihre Schwächen unwesentlich.

(Peter Drucker)

Organisationsentwicklung professionell planen und umsetzen

Die Aufbauorganisation oder Organisationsstruktur in Ihrem Unternehmen ist eine ganz wesentliche Rahmenbedingung mit großem Einfluss auf die Effektivität und die Effizienz…

…der Zusammenarbeit. Oft werden unter dem Begriff Organisationsentwicklung ganz verschiedene Themen zusammengefasst. Wir beziehen uns hier auf die angestrebte Veränderung der Aufbauorganisation oder Unternehmensstruktur. Verwandte Themen wie z. B. Kulturwandel, Führungskräfteentwicklung oder Teamentwicklung beschreiben wir als spezifische Leistungen. Im Rahmen eines OE-Prozesses entscheiden Sie mit uns, ob wir Sie punktuell bei einzelnen Schritten unterstützen oder den ganzen Weg mit Ihnen gehen. Die folgende Übersicht zeigt einige typische und wichtige Elemente von OE-Prozessen auf, die wir für Sie modular zusammenstellen können.

Den Status Quo erheben und analysieren

  • Hintergrund und Beweggründe der geplanten Veränderung analysieren und hinterfragen (ein klares „Warum“ benennen)
  • Die vorhandene Organisationsstruktur analysieren und deren Stärken und Schwächen aufzeigen
  • Interviews/Workshops mit Betroffenen führen, um Bedenken, Widerstände sowie potenzielle Fallstricke und Chancen zu identifizieren
  • Workshops mit Verantwortlichen durchführen, um sie frühzeitig in die Planung mit einzubinden

Organisationsentwicklungsmaßnahmen planen

  • Ziele für die OE festlegen (Veränderungsziele, Bewahrungsziele und Vermeidungsziele)
  • Zeitpläne erstellen und Zwischenziele definieren (Road Map)
  • Projekt-Verantwortlichkeiten definieren
  • Grad und Form der Beteiligung der Mitarbeiter festlegen
  • Kommunikationskonzept entwerfen
  • Die geplante Struktur gemeinsam mit den Führungskräften und Mitarbeitern entwerfen und auf ihre Praxistauglichkeit hin prüfen
  • Auswirkungen der Aufbauorganisation auf die Ablauforganisation (Prozesse) identifizieren
  • Workshops durchführen, in denen wichtige Schnittstellen definiert werden und die neue Form der Zusammenarbeit geplant wird

Die Organsationsveränderung durchführen

  • Die neue Organisationsstruktur in geeigneten Formaten kommunizieren (z. B. Großgruppenmoderation)
  • Die Beteiligten in Workshops auf die Zusammenarbeit in der neuen Struktur vorbereiten
  • Schulungen und Trainings, um die Arbeit in der neuen Organisationsstruktur zu erleichtern und neue Prozesse zu ermöglichen

Organisationsentwicklung monitoren

  • Geeignete Messgrößen für die Erfolgsmessung definieren
  • Mitarbeiterbefragungen zur Umsetzung und zu den Auswirkungen der neuen Struktur durchführen
  • Regelmäßig überprüfen, inwieweit die neue Organisationsstruktur den Anforderungen gerecht wird und die gesetzten Ziele erfüllt werden
  • Das Umfeld der Organisation beobachten, um rechtzeitig Einflüsse zu erkennen, die eine weitere Anpassung erforderlich machen
  • Routinen installieren, die den Weg zur lernenden Organisation ermöglichen, indem Erfahrungen und Fehler im Laufe des Prozesses konstruktiv bearbeitet und geteilt werden