Jochen Schlicht – Partner ProModerare

Mein erstes eigenes Change-Projekt ging ziemlich „in die Hose“. Als 28-jähriger dynamischer Jungakademiker aus der Großstadt hatte ich eine Vertriebsniederlassung mit etwa 30 langjährigen Mitarbeitern auf dem Land übernommen, die alle älter waren als ich. Meine Ideen, wie die Arbeit der Niederlassung zu optimieren sei, halte ich durchaus auch im Rückblick immer noch für richtig. Meine Herangehensweise an den umfassenden Veränderungsprozess dagegen war einfach nur großspurig, ignorant und unsensibel – also ziemlich bescheuert. Dementsprechend war dann auch zunächst das Ergebnis meines ersten großen Veränderungprojekts.

Die Lektion, die ich damals auf die harte Tour gelernt habe, war: Es genügt nicht, das Richtige zu wollen, man muss auch in der Lage sein, es auf die geeignete Art und Weise in eine Organisation zu tragen. Seitdem habe ich viel über diese richtige Art und Weise gelernt. Durch zahlreiche weitere Veränderungsprojekte, die ich als Führungskraft und Projektleiter selbst betrieben habe, aus vielen spannenden Weiterbildungen und aus der langjährigen Arbeit als Führungskräftetrainer, Coach und Prozessbegleiter.

Diesen Erfahrungsschatz teile ich gerne mit Ihnen. Ich verstehe mich als Business-Praktiker mit profundem Verständnis für das Geschäft und die Menschen. Pragmatische Unterstützung bei einem zielorientierten Change ohne Firlefanz. Das ist mein Versprechen an Sie.

 Ausbildung

  • Dipl.-Kaufmann mit Schwerpunkt Marketing und Organisation
  • Trainerausbildung bei Alexander Christiani
  • Moderatorenausbildung bei Gert Schilling
  • Ausbildung zum Mentaltrainer und Coach an der schwedischen Führungshochschule SLH
  • Ausbildung zum lizenzierten Trainer für die CoachingClinic® durch LCPI (Leadership and Coaching Partner) in Kanada
  • Ausbildung zur Lizenz der HBDI Präferenzprofil-Analyse, des MBTI (Myers-Briggs Typen Indikator), des Hogan Assessment und Master der Reiss Motivational Profile®

Erfahrung

  • Über 10 Jahre in Marketing und Sales bei multinationalen Konsumgüterherstellern (Unilever und 3M)
  • Davon acht Jahre in leitender Funktion
  • Vier Jahre Tätigkeit im Ausland (Schweden, Finnland, Schweiz)
  • Im Laufe der Karriere Tätigkeit als Außendienstmitarbeiter, Verkaufsleiter, Marketing Manager, Projektmanager, Business Unit Leiter
  • Durchführung zahlreicher Veränderungsprozesse in verantwortlicher Funktion
  • Seit 1998 selbständig als Change Begleiter, Moderator, Führungskräftetrainer und Coach
  • Seit 2009 Geschäftsführender Gesellschafter der ProAcad GmbH

Arbeitssprachen

Deutsch, Englisch und Schwedisch

Persönliches

Studiert habe ich an der Technischen Universität Berlin, für das Leben gelernt habe ich im Studium wenig. Neben dem Studium dagegen sehr viel: Bei diversen Jobs und Nebentätigkeiten, vor allem aber bei meinem ehrenamliches Engagement in der internationalen Studentenorganisation AIESEC. Ich bin verheiratet, Vater von Zwillingen und lebe in Ahrensburg bei Hamburg. Eine meiner Leidenschaften sind klassische Automobile, vor allem der 70er Jahre. Außerdem bin ich ein großer Schweden-Fan. Neben der Partnerschaft bei ProModerare bin ich auch Gründer und Inhaber von Jochen Schlicht Leadership Development und der ProAcad GmbH.

    Kontakt Jochen Schlicht

    Büro Ahrensburg:

    Hagener Allee 60
    22926 Ahrensburg
    Tel.: +49 (0)4102 – 82 48 40
    E-Mail: schlicht(at)promoderare.de